Allgemein

Spieleerfinder Wettbewerb 2019

Zum mittlerweile 6. Mal veranstaltet das Spielwerk Hamburg  seinen Spieleerfinder Wettbewerb. Kooperationspartner ist dieses Jahr der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V., weshalb die Zielsetzung des Wettbewerbs die Entwicklung eines inklusiven Gesellschaftsspiels für Menschen mit und ohne Sehbehinderung ist. Bis zum 31. Januar 2020 haben Spieleerfinder aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland nun die Gelegenheit, ihre Ideen zum Thema einzureichen. Das Gewinnerspiel wird dann im Frühjahr 2020 in Hamburg präsentiert werden und soll anschließend auch in Produktion gehen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sich auf der Homepage des Veranstalters:

www.spielwerkhamburg.de/einspielfueralle

Nominierungen zum Spiel des Jahres 2019

Am 20. Mai erfolgte im Rahmen der Sonder- und Mitmachausstellung anlässlich des 40. Geburtstages von Spiel des Jahres im SPIELEmuseum Chemnitz die Bekanntgabe der Liste der Nominierten für die begehrte Auszeichnung. Im einzelnen sind folgende Titel nominiert:

Just One von Ludovic Roudy und Bruno Sautter (Repos, Vertrieb Asmodee)

Foto: © Asmodee

L.a.m.a. von Reiner Knizia (Amigo)

Foto: © Amigo

Werwörter von Ted Alspach (Ravensburger)

Foto: © Ravensburger

 

Für die Wahl zum Kennerspiel des Jahres sind nominiert:

Carpe Diem von Stefan Feld (Alea / Ravensburger)

Foto: © Ravensburger

Detective von Ignacy Trzewiczek, Przemyslaw Rymer und Jakub Lapot (Portal Games / Pegasus)

Foto: © Pegasus

Flügelschlag von Elizabeth Hargrave (Feuerland)

Foto: © Feuerland

Am 22. Juli gibt die Jury die Preisträger des Spiel des Jahres 2019 und des Kennerspiel des Jahres 2019 in Berlin in Anwesenheit der Staatsministerin für Kultur und Medien Frau Professor Monika Grütters bekannt.

Foto: © Spiel des Jahres e.V.

Bereits am 24. Juni kürt dagegen die Jury in Hamburg das Kinderspiel des Jahres 2019.

Foto: © Spiel des Jahres e.V.

Folgende Titel sind nominiert:

Fabulantica von Marco Teubner (Pegasus)

Foto: © Pegasus

Go Gecko Go! von Jürgen Adams (Zoch)

Foto: © Zoch

Tal der Wikinger von Wilfreid und Marie Fort (Haba)

Foto: © Haba

Beeple Award für Just One

Zum mittlerweile achten Mal hat das Brettspiel-Blogger-Netzwerk Beeple seinen Beeple Award für besonders herausragende und empfehlenswerte Spiele verliehen. Der diesjährige Gewinner ist Just One des Repos Verlages, das in Deutschland von Asmodee vertrieben wird.  In Just One gilt es, gemeinsam Begriffe zu erraten, wobei die Spieler des Teams dem Ratenden Hinweise in Form eines Wortes geben dürfen, das sie verdeckt auf eine Tafel schreiben.

Fotos: © Asmodee

Blühendes Leben

Seit dem 17. April läuft in Heilbronn die Bundesgartenschau BUGA unter dem Motto „Blühendes Leben“. Auf dem rund 40 Hektar großen Gelände, das sich 1,6 Kilometer entlang des teilweise renaturierten Neckarufers auf einer ehemaligen Industriebrache in der Innenstadt erstreckt, ist dabei innerhalb von 6 Jahren Bauzeit eine beeindruckende Parklandschaft entstanden. Während der 173 Tage bis zum 6. Oktober, wenn die BUGA ihre Pforten wieder schließt und Teile des Geländes schrittweise zu einem komplett neuen Stadtviertel werden, bietet sich den Besuchern neben dem Naturerlebnis auch ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Außer den täglich zur vollen Stunde im Floßhafen stattfindenden Wasserspielen und der abendlichen Wassershow an den Wochenenden zählt der Veranstaltungskalender, der unter:

https://www.buga2019.de/de/Veranstaltungen/veranstaltung.php

zu finden ist, rund 5000 Einzelveranstaltungen, wie Konzerte, Lesungen und vieles mehr.

Auch an Spielfreunde ist hierbei gedacht worden. So kommen an der Ausstellungsfläche des Süddeutschen Eisenbahnmuseums Schachfreunde auf ihre Kosten, die in ihren BUGA-Besuch eine Partie mit Gleichgesinnten integrieren wollen.

Ganz in der Nähe lädt das orangene Spielmobil des Heilbronner Vereins miteinander e.V. Jung und Alt zum gemeinsamen Spielspaß bei klassischen Geschicklichkeitsspielen ein. Das Spielmobil selbst war vorher in ganz Deutschland unterwegs, wo sich Prominente aus Politik, Wirtschaft und Kultur mit Foto in das Busbuch eingetragen haben. Nach Ende der BUGA werden Bus und Buch versteigert werden und der Erlös wird Jugendprojekten des Vereins zugute kommen.

Last but not least fand am gestrigen 18. Mai ein Spieletag der Landfrauen statt, an dem sich den Besuchern die Möglichkeit bot, Karten-, Brett- und Würfelspiele im Landfrauengarten auf der BUGA auszuleihen und bei Kaffee und Kuchen dem Spielspaß zu frönen.

Catan Escape Room

Escape Rooms sind derzeit der Trend schlechthin, was sich nicht zuletzt auch an den zahlreichen Umsetzungen für den Hausgebrauch in Form von Escape Room Games zeigt. Durch eine Kooperation von Escape Events aus Frankfurt und dem Stuttgarter Kosmos Verlag eröffnet nun am 22. Mai 2019 in der Bankenmetropole am Main der erste Catan Escape Room, der thematisch den Brettspielklassiker des Autors Klaus Teuber zitiert. Wer diesen in einer Gruppe von maximal 8 Spielern buchen will, um im Team knifflige Rätsel zu lösen, baucht dabei allerdings keine Grundkenntnisse des Brettspiels.

Foto: © Kosmos

Pegasus Abenteuer Spiele Tag

Vom 22.02. bis 17.03.2019 bietet der Friedberger Spieleverlag Pegasus großen wie kleinen Spielefans die Möglichkeit, Abenteuer Spiele aus dem Verlagsprogramm von Pegasus gemeinsam zu erleben. Hierzu können interessierte Händler während des Eventzeitraums einen Pegasus Abenteuer Spiele Tag anmelden, um ihren Besuchern mit dem Pegasus Spiele Paket einen abwechslungsreichen Tag zu gestalten. Das Paket umfasst das kooperative Familienspiel Talisman – Legendäre Abenteuer, das neu erschienene Kennerspiel Adventure Island und das kooperative Expertenspiel Robinson Crusoe. Zusätzlich erhalten alle Besucher des Spiele Tages exklusive Goodies, wie den Promocharakter Druide / Druidin für Talisman – Legendäre Abenteuer, den zuvor nur die Besucher der Spiel `18 in Essen erstehen konnten.

Ab Montag, 25.02.2019 wird auf:

http://www.pegasus.de/community

eine Übersicht aller Pegasus Abenteuer Spiele Tage online gestellt werden, die immer wieder ergänzt wird. Teilnehmende Händler und Termine sind auch auf der Facebook-Seite von Pegasus zu finden:

https://www.facebook.com/pg/pegasusspiele/events

Foto: © Pegasus Spiele

Pegasus der große Gewinner des MinD-Spielepreis 2019

Nachdem das Jahr 2018 für den Friedberger Spieleverlag Pegasus sehr erfolgreich zu Ende gegangen ist, setzt sich die Erfolgsgeschichte auch 2019 fort. Der Verein Mensa e.V. in Deutschland hat den MinD-Spielepreis 2019 vergeben und Pegasus konnte dabei gleich drei Erfolge verbuchen. In der Kategorie „kurze Spieldauer“ errang Azul, das letztes Jahr bereits als Spiel des Jahres 2018 ausgezeichnet wurde, den ersten Platz. Und auch Platz 3 in dieser Kategorie ging mit Magic Maze an ein Spiel von Pegasus. In der Kategorie „komplexes Spiel“ konnte zudem noch Clans of Caledonia, das sich im Vertrieb der Friedberger befindet, den MinD-Spielepreis 2019 gewinnen.

Catan WM 2018

Vom 24. bis zum 25. November 2018 fand in Köln die diesjährige Catan Weltmeisterschaft statt. Mit 76 Spielern aus 46 Ländern waren dabei dieses Mal so viele Teilnehmer wie noch nie in die Domstadt gereist, was eindrucksvoll unter Beweis stellte, wie sehr sich Catan mittlerweile zu einem internationalen Kultspiel mit stetig wachsender Fangemeinde entwickelt hat.

Im Finale traten Markus Heinze aus Deutschland, Quetzal Hernandez aus Mexiko, Jan Christoph Hajek aus Dänemark und José Miguel Ferrario aus Kolumbien gegeneinander an. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen, das sich über eineinhalb Stunden dahinzog, ging schließlich der Mexikaner Quetzal Hernandez als Sieger hervor, während Kolumbien den Zweiten und Deutschland den dritten Platz belegte.

Fotos: © Kosmos

It`s Showtime

Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums von Pegasus Spiele hat sich der Friedberger Verlag eine besondere Aktion ausgedacht. In 25 Showtime-Spielen, die an den stationären Fachhandel ausgeliefert wurden, wartet auf die Käufer eine besondere Überraschung: Ein goldenes Ticket. Mit diesem können die glücklichen Finder kommendes Jahr einen Tag auf der Spielwarenmesse in Nürnberg verbringen, die sonst nur Fachbesuchern vorbehalten ist. Auf rund 170.000 m² zeigen hier über 3000 Aussteller aus aller Welt ihre Neuheiten. Das Spektrum reicht von klassischen Brett- und Kartenspielen über Modelleisenbahnen, Holzspielzeug, Plüschtiere, Technik- und Outdoorspielzeug, um nur einiges zu nennen.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen finden sich unter:

www.pegasus.de/gewinnspiele/goldenes-ticket

sowie im Video zur Aktion:

Video zum Goldenen Ticket

 

Pegasus Neuheiten für die Spiel `18

Kurz vor Beginn der Spiel `18 in Essen hat nun auch der Friedberger Spieleverlag Pegasus sein Neuheitenprogramm für das letzte Quartal bekannt gegeben. Es umfasst 54 Titel aus den Bereichen Kinder-, Familien-, Fun-, Kenner-, Experten- und Rollenspiele, sowie je 2 Spielecomics und Romane, die Pegasus und die von ihm vertriebenen Partnerverlage bis Jahresende noch auf den Markt bringen werden. Und mehr als die Hälfte davon, nämlich 33 Titel, werden bereits auf der Spiel `18 ihre Premiere feiern.

Für uns natürlich besonders interessant sind dabei die Spiele, die für mehr als 5 Spieler geeignet sind. Im Bereich der Familienspiele sind hierbei folgende Titel hervorzuheben:

– Penny Papers – Im Tempel von Apikhabou
– Pummeleinhorn: Die fiesen Keksdiebe
– Werwölfe „new edition“
– Camel Up
– Talisman -Legendäre Abenteuer
– Micropolis

sowie Kingdomino – Zeitalter der Giganten, die Erweiterung des bekannten Spieles Kingdomino, das wir hier ja in der Grundversion bereits vorgestellt hatten.

Bei den Funspielen werden mit Jurassic Snark und Startfinder zwei neue Varianten der Munchkin-Reihe, bei den Rollenspiele neue Abenteuerbände zu Shawdowrun und Cthulhu erscheinen.

Im Bereich der Kennerspiele sind schließlich noch zwei Varianten der Penny Papers sowie Mythos Tales, eine Mischung aus Brettspiel und Abenteuergeschichte angekündigt.

Fotos: © Pegasus Spiele GmbH